Basis-Kletterkurs Kampermauer

 

[12-14.5.2017] Die Sommersaison hat begonnen! Die letzten Schneefelder schmelzen in der Nordseite der Haller Mauern, südseitig an der Kampermauer herrschen jedoch schon perfekte Verhältnisse zum Klettern. So ging es 3 Tage an den Fels unter dem Motto: "Von der Halle an den Fels". Zuerst wurde einmal die Basis mit Ausrüstung und Material, Knotenkunde, Verhalten am Fels, Toperope-klettern usw. erlernt. Am darauffolgenden Tag gingen wir vertiefter in die Materie ein. So lernten meine Kursteilnehmer den schrittweisen Aufbau zum Vorstiegsklettern, richtiges Abseilen, Standplatzbau, Umbau auf Top, usw... Am letzten Tag kletterten wir alle gemeinsam die Mehrseillängentour "Gullivers Reisen". Diese Tour meisterten alle mit Bravour, die einen im Nachstieg und die anderen schon selbstständig im Vorstieg. 

Herzliche Gratulation an die Teilnehmer und es freut mich, dass es wieder 4 neue Felskletterer gibt.